Die 10 Erfolgsfaktoren im Projektcontrolling

Projektcontrolling ist die Basis für den Projekterfolg!

Tönt dieser Titel für Sie vielleicht etwas überheblich. Wenn Sie jedoch eines meiner Projekt­controlling-­Bücher gelesen haben, dann werden Sie sich sicher meiner Meinung anschließen. Denn hinter dem Begriff Projektcontrolling steckt mehr als nur reine Zahlenarbeit, wie viele meinen. Projektcontrolling ist eine umfassende Führungsmethode, die bis in die Personalführung und das Qualitätsmanagement hineinreicht mit den Kernaktivitäten: Planen, Überwachen und Steuern.

Projektcontrolling Übersicht

Projektcontrolling besteht aus Planung, Überwachung und Steuerung

Projektcontrolling ist eine wesentliche Führungsaktivität des Projektleiters

Projektcontrolling ist eine wesentliche Führungsaktivität des Projektleiters, die ihn zu mehr als 50% seiner Arbeitszeit in Beschlag nimmt. Das wundert Sie vielleicht. Wenn Sie sich in Ihrem Projekt noch nicht tiefer mit Projektcontrolling beschäftigt haben, dann überstürzen Sie nichts!

Ich empfehle Ihnen so viel Zeit für das Projektcontrolling aufzuwenden und so viele Controlling-Aktivitäten umzusetzen, wie es für Ihr Projekt sinnvoll ist. Aber die folgenden 10 wichtigsten Punkte des Projektcontrollings lege ich Ihnen als Projektleiter wärmstens ans Herz.

10 Erfolgsfaktoren im Projektcontrolling

  1. Definieren Sie Ihre Projektziele SMART und lassen Sie diese vom Auftraggeber und von relevanten Stakeholdern bestätigen.
  2. Erstellen Sie die Projektplanung so genau, wie Sie später auch das Projekt überwachen wollen.
  3. Halten Sie Ihre Projektplanung aktuell.
  4. Die geleisteten Aufwände der Projektmitarbeiter sollten zeitnah und lückenlos, wöchentlich auf die Arbeitspakete verbucht werden.
  5. Machen Sie mindestens wöchentlich eine Projektstatussitzung mit dem Projektteam und besprechen Sie: Termine, Kosten, Qualität, Risiken, Issues usw.
  6. Überwachen Sie nicht nur Termine, Kosten und Qualität­/Projekt­umfang, sondern auch Risiken, Produktkosten, Wirtschaftlichkeit, Issues usw.
  7. „Management by Wandering Around“: Gehen Sie dorthin wo gearbeitet wird und unterhalten Sie sich mit Ihren Projektmitarbeitern.
  8. Machen Sie bei längeren Projekten regelmäßige Projektreviews/­Retrospektiven/Lessons Learned.
  9. Automatisieren Sie Prozesse, Projektreporting und Aufwanderfassung.
  10. Lassen Sie sich als Projektleiter nicht vom Erstellen der Projektresultate ver­ein­neh­men. Besonders in stürmischen Zeiten ist systematisches Planen, Überwachen, Steuern, Risikomanagement usw. um so notwendiger.

Es sind nur 10 Punkte – und sie geben auch ein wenig Arbeit. Aber ich verspreche Ihnen, es wird sich lohnen!

Laden Sie die Vorschau eines meiner Projekt­controlling-­Bücher herunter und schauen Sie das Inhaltsverzeichnis an. Diese Themen werden Sie beim Projektcontrolling erfolgreich unterstützen.

HAT DIR DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

Erhalte monatlich meine Blog-Updates und mein kostenloses eBook: Projektplanung

E-Mail Adressen werden vertraulich behandelt und nie weitergegeben

Posted in Projektcontrolling.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.