Mit Critical Chain Projekte erfolgreich planen und überwachen

Projekte müssen oft in möglichst kurzer Zeit und unbedingt termintreu durchgeführt werden. Schnelligkeit und Zuverlässigkeit sind entscheidend. Hier kann Ihnen Critical Chain Project Management (CCPM) helfen. CCPM gibt es schon einige Jahre. Es hat sich bis jetzt aber nicht durchgesetzt. Viele Elemente davon können aber auch sehr gut in jeder „normalen“ Projektplanung angewendet werden. Was […]

Projektüberwachung mit Earned Value Management Leistungs-Kennzahlen

Earned Value Management ist die leistungsfähigste Projektcontrolling-Methode, die Sie anwenden können. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie die EVM-Leistungs­kennzahlen Schedule Variance (SV), Cost Variance (CV), Schedule Performance Indicator (SPI) und Cost Performance Indicator (CPI) für die Projektüberwachung berechnen und diese in Grafiken darzustellen. Diese Kennzahlen helfen Ihnen Probleme bei Kosten und Terminen frühzeitig […]

Meilensteine in der Projektplanung erfolgreich einsetzten

Meilensteine in der Projektplanung erfolgreich einsetzen

Meilensteine sind ein wesentliches Element einer guten Projektplanung und wohl einer der bekanntesten Fachbegriffe im Projektmanagement, der auch von Laien intuitiv verstanden wird. Meilensteine dienen in Ihrem Projektplan als Orientierungs- und Entscheidungspunkte, sind aber auch ein wichtiges Element für Ihr Projektcontrolling. Oft werden werden Meilensteine aber nur auf einen Termin „degradiert“ was deren Nutzen sehr […]

Wie Sie als Projektleiter noch erfolgreicher kommunizieren

Projektkommunikation scheint keinen hohen Stellenwert im Projektmanagement zu haben, dabei kommunizieren wir täglich x-mal. Kommunikation ist nicht nur in unserem täglichen Leben unerlässlich, sondern auch in Projekten das Mittel oder vielleicht besser der „Treibstoff” oder das „Schmieröl”, welches das Projekt vorantreibt, Mitarbeiter und Stakeholder integriert und Risiken senkt. Warum Kommunikation in Projekten und speziell für […]

Risiken, Probleme, Issues und Impediments – was ist der Unterschied

Risiken, Probleme, Issues und Impediments – Was ist der Unterschied?

Ein Projekt ohne Risiken und Probleme gibt es so wenig wie ein Leben ohne Tod, denn Projekte sind schon per Definition risiko- und problembehaftet – und dies ist auch bei agilen Projekten so. Das Projektmanagement bietet mit dem Risikomanagement und Problemmanagement wirkungsvolle Werkzeuge diesen „Herausforderungen“ zu begegnen. Ich stelle jedoch immer wieder fest, dass vielen […]

Die frühen Warner vor Risiken werden selten ernst genommen

Die frühen Warner vor Risiken werden selten ernst genommen

Risiken bei Projekten werden oft ignoriert. Das ist aber nicht nur bei Projekten so. Am 11. März 2011 erschütterten ein Erdbeben und ein Tsunami Japan. Im AKW Fukushima Daiichi ereignete sich darauf eine dreifache Kernschmelze. Mehr als sechs Jahre nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima standen erstmals frühere Top-Manager des Atomkraftwerkbetreibers Tepco vor einem Strafgericht. […]

Scrum oder nicht ganz Scrum?

Scrum – oder nicht ganz Scrum?

Verwenden Sie Scrum für Ihr Projekt oder „nur“ agiles Projektmanagement? Sie fragen Sich jetzt vielleicht: „Was soll diese Frage?“ Für Verfechter von Scrum gilt: Wer den Scrum Guide nicht genau einhält verwendet nicht Scrum, sondern irgendetwas Anderes. In diesem Artikel lesen Sie wie der Scrum Guide angewendet werden sollte und wann es sinnvoll, oder erlaubt […]

Selbstorganisierende Teams-in agilen Projekten

Was sind selbstorganisierende Teams in agilen Projekten?

Selbstorganisierende und funktionsübergreifende Teams sind ein Kernelement in agilen Projekten, aber keine Erfindung der agilen Bewegung. Sie werden seit vielen Jahrzehnten erfolgreich in japanischen und einigen amerikanischen Unternehmen eingesetzt. Diese einzigartige Managementmethode, bei der Führungskräfte als Coaches ohne Führungs­­­funktionen und weniger Führungsebenen agieren, wurde leider fast vergessen. Mit dem agilen Projektmanagement wurden in den letzten […]

Status-Meeting-agiler-machen

So machen Sie Ihr Statusmeeting agiler

Statusmeetings finden in traditionellen Projekten normalerweise jede Woche oder alle 2 Wochen statt und dauern, dauern … und dauern oft sehr lange. Meistens gibt es eine Agenda, aber oft stelle ich fest, dass an diesen Meetings viel diskutiert wird und man auch Probleme in diesem Meeting lösen will. Nach meiner Ansicht werden die meisten Statusmeetings […]

Risiko-Fallback-Plan-Alternativ-Plan

Der Fallback Plan – Wenn Maßnahmen für Risiken nicht wirken

Im Risikomanagement definieren Sie Maßnahmen, die verhindern, dass Risiken eintreten, oder sie reduzieren mit den Maßnahmen die Auswirkung, wenn die Risiken doch eintreten. Wenn jedoch die definierten Maßnahmen nicht, oder zu wenig wirken, dann sind Sie der Auswirkung des Risikos ausgeliefert. Damit dies nicht geschieht, ist es oft sinnvoll für gewisse Risiken einen Fallback-Plan zu […]