EVM-Daten effizient erheben

Die Datenerfassung beim EVM sollte ein Nebenprodukt des bereits bestehenden Reportings sein. So wird der Aufwand nicht als zusätzliche Belastung angesehen. Die Qualität der erhobenen Daten sollte dabei nur so detailliert und genau wie nötig sein, also nicht auf die Kommastelle genau. Oberstes Ziel wäre es, dass alle Daten bei der Entstehung, z.B. beim Projektmitarbeiter, […]

Ist schlechtes Projektmanagement ein Verbrechen?

Die Antwort könnte „Ja“ heissen, gemäss dem Sarbanes-Oxley Act. Nachdem verschiedene Finanzskandale zwischen dem Jahr 2000 und 2002 publik wurden, verabschiedete der US-Kongress Ende Juli 2002 den Sarbanes-Oxley Act (SOX) Ein Gesetz, das jeden CFO und CEO ins Rampenlicht stellt bei der Darstellung des wahren, finanziellen Zustandes des Unternehmens. Der Sarbanes-Oxley Act verlangt vom CFO […]

EVM – mehr als nur Kennzahlen?

Sehr geehrter Herr Wanner, ich sitze gerade an meiner Seminararbeit bzgl. EVM und habe eine Frage an Sie: EVM wird in der deutschen Literatur sehr oft mit den EV-Kennzahlen in Verbindung gebracht. Webb (Using Earned Value) und Sie (Auszug 1 aus Ihrem Buch) sprechen auch die 32 EVMS-Kriterien nach ANSI/EIA-748-1998 an. Das heisst, EVM ist […]

Die Projektlandkarte mit EVM-Kennzahlen zeigt „heisse“ Projekte

Eine ausgezeichnete Möglichkeit das Projektportfolio darzustel­len ist eine Projektlandkarte, die auch unter der Bezeichnung „Treemaps [1] bekannt geworden ist. Treemaps wurden ursprünglich von der „University of Maryland Human-Computer Interaction Laboratory“ ent­wickelt. Sie finden unter anderem in der Finanzanalyse sehr gute Verwendung, z.B. bei: http://www.smartmoney.com/marketmap/ http://stockcharts.com/charts/Carpet/ Auf der folgenden Abbildung sehen Sie ein Projektportfolio mit 41 […]