Projektplanung – die besten Tipps

Projektplanung - die besten TippsProjektplanung ist eine zentrale Aufgabe wenn Sie ein Projekt durchführen, denn ohne einen Plan haben Sie auch kein Ziel vor Augen. Ohne einen Plan wissen Sie nicht, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Nach meiner Ansicht wird die Wichtigkeit der Projektplanung immer noch stark unterschätzt und auch der Aufwand, der eine gute Planung benötigt. In diesem Beitrag habe ich Ihnen meine wichtigsten Blogbeiträge der letzten Jahre über die Projektplanung zusammengestellt. Mit diesen Tipps macht Ihre Projektplanung sicher große Fortschritte. Am Schluss des Beitrages finden Sie einen Link zu einem kostenlosen E-Book, wie Sie Projekte erfolgreich planen.

Projekte erfolgreich planen: Teil 1 – Der Planungsprozess

Mit einer systematischen Projektplanung bilden Sie die Grundlage für das Projektcontrolling und schlussendlich für ein erfolgreiches Projekt. Deshalb lernen Sie in diesem und im nächsten Blog-Artikel, aus welchen Elementen eine wirkungsvolle Projektplanung aufgebaut ist, und wie die einzelnen Schritte miteinander verknüpft sind.

Hier geht’s zum Beitrag

Projekte erfolgreich planen: Teil 2 – So entsteht eine erfolgreiche Projektplanung

Mit einer systematischen Projektplanung bilden Sie die Grundlage für das Projektcontrolling und schlussendlich für ein erfolgreiches Projekt. Im ersten Beitrag So entsteht eine erfolgreiche Projektplanung Teil 1 haben Sie die einzelnen Schritte einer erfolgreichen Projektplanung kennengelernt. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie die Projektplanung strukturieren und detaillieren und was ein schon mehrere Wochen alter Projektplan für Sie bedeutet.

Hier geht’s zum Beitrag

Verwenden Sie bei der Projektplanung nur Ende – Anfang Beziehungen

Wenn Sie in Ihrem Projekt die Ablaufplanung machen, d.h. die Aktivitäten bzw. Arbeitspakete im Projektplan nach Ihrem Ablauf miteinander verbinden, dann können Sie dies auf verschiedene Arten tun. In Planungsprogrammen gibt es dazu verschiedene Beziehungsmöglichkeiten, wie z.B. Ende-Anfang (EA) oder Anfang-Anfang (AA). Es hat sich in der Praxis herausgestellt, dass Sie meistens mit Ende – Anfang Beziehung völlig auskommen und die anderen Beziehungsarten praktisch vergessen können. Warum das so ist und auf was Sie bei der Ablaufplanung sonst noch achten müssen erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hier geht’s zum Beitrag

6 Planungsfehler und was Sie dagegen tun können

Projektplanung ist scheinbar einfach, aber es werden immer wieder die gleichen Fehler dabei gemacht – und diese machen leider nicht nur Anfänger. Wenn Sie diese 6 Planungsfehler nicht mehr machen, dann können Sie davon ausgehen, dass Sie schon ein gutes Planungsfundament haben.

Hier geht’s zum Beitrag

Planning & Scheduling – was ist der Unterschied?

Kennen Sie den Unterschied zwischen Planning und Scheduling? Die Meisten kennen diesen nicht und auch mir war dieser bis vor kurzem nicht bewusst. Besonders wenn Sie bei Projekten in internationalen Unternehmen arbeiten und mit englischsprachigen Mitarbeitern kommunizieren, stoßen Sie auf die Begriffe Planning und Scheduling. Die meisten verstehen darunter das Gleiche. Was der Unterschied zwischen diesen Begriffen ist erklärt Ihnen dieser Beitrag.

Hier geht’s zum Beitrag

Reserven bei Projekten richtig planen

Wenn Sie Ihr Projekt planen, dann verwenden Sie vielleicht zeitliche oder finanzielle Puffer in Arbeitspaketen, um potentielle Zeit- oder Kostenüberschreitungen auszugleichen. Puffer oder Reserven in Projekten sind wichtig, nur werden diese sehr oft falsch angewendet oder in Arbeitspaketen versteckt. In diesem Beitrag erfahren Sie wie Sie Puffer und Reserven in der Projektplanung richtig anwenden und überwachen.

Hier geht’s zum Beitrag

Projektplanung mit zugeordneten Ressourcen – eine grosse Herausforderung?

Wie viele Projekte kennen Sie, bei denen der Projektplan und seine Aktivitäten mit Ressourcen hinterlegt ist. Es werden vermutlich nicht allzu viele sein, obwohl es eigentlich “Best-Practice” wäre so zu planen. Auch in dem grossen Program, in dem ich zur Zeit arbeite, wird das nicht gemacht. Ich habe mich gefragt, was die Gründe dafür sind und welche Vorteile ein ressourcenhinterlegter Projektplan hat. Mit meiner Erfahrung in Projekten in verschiedenen Unternehmen habe ich meine Gedanken zu diesem Thema in diesem Beitrag zusammenzufasst.

Hier geht’s zum Beitrag

 

Projektplanung Gratis eBook

Erhalte mein kostenloses eBook: Projektplanung

Die wichtigsten Schritte Ihr Projekt sicher ins Ziel zu bringen

 

 

Unterschätzen Sie den Aufwand für die Projektplanung nicht!

Projektplanung sieht einfach aus, braucht aber für ein grösseres Projekt viel Erfahrung. Was Projektleiter sehr oft unterschätzen ist der Aufwand, den die Projektplanung erfordert. Deshalb wird diese oft nur sehr vereinfacht erstellt, ohne viel Mehrwert für das Projekt. Wie Sie es besser machen und was der Projektplan für Anforderungen an Sie stellt erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hier geht’s zum Beitrag

6 Planungsfehler und was Sie dagegen tun können

Projektplanung ist scheinbar einfach, aber es werden immer wieder die gleichen Fehler dabei gemacht – und diese machen leider nicht nur Anfänger. Wenn Sie diese 6 Planungsfehler nicht mehr machen, dann können Sie davon ausgehen, dass Sie schon ein gutes Planungsfundament haben.

Hier geht’s zum Beitrag

Negative und positive Zeitabstände zwischen Vorgängen sind meisten nicht sinnvoll – Warum?

Negative und positive Zeitabstände zwischen Vorgängen, bzw. Arbeitspaketen werden in Projektplänen recht oft verwendet – und dies meist mit gutem Vorsatz. Was viele Projektleiter nicht wissen, dies ist keine gute Planungspraxis und meistens nicht notwendig. Was negative und positive Zeitabstände zwischen Vorgängen, bzw. Arbeitspaketen sind und wie Sie diese vermeiden können zeigt Ihnen dieser Beitrag.

Hier geht’s zum Beitrag

Was haben Sie für Erfahrungen in der Projektplanung gemacht? Stimmen Sie mit meinen Aussagen überein oder haben Sie eine andere Ansicht? Teilen Sie Ihre Erfahrung mit einem Kommentar den Lesern mit, damit wir alle eine weitere Sicht kennenlernen. Danke!

Projektcontrolling-Projektmanagement für ProfisWollen Sie mehr über Projektplanung und Projektcontrolling erfahren? Mein Buch Projektcontrolling – Projekte erfolgreich planen, überwachen und steuern bringt Sie einen grossen Schritt weiter.

Kennen Sie jemanden, den dieser Beitrag auch interessieren könnte? Dann leiten Sie ihn einfach weiter oder teilen ihn. Danke!

HAT DIR DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

Erhalte monatlich meine Blog-Updates und mein kostenloses eBook: Projektplanung

E-Mail Adressen werden vertraulich behandelt und nie weitergegeben

Posted in Projektplanung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.