Der Unterschied zwischen Ungewissheit und Risiko

Was ist der Unterschied zwischen Ungewissheit and Risiko?

Kennen Sie den Unterschied zwischen Ungewissheit und Risiko? Gibt es überhaupt einen oder ist dies das Gleiche? Wenn ich Projekt- oder Business-Manager in ihren Risikomanagement-Aktivitäten coache, sehe ich oft identifizierte Risiken, die keine Risiken sind. Wenn schon die Risikoidentifikation scheitert, sind nachfolgende Schritte im Risikomanagement-Prozess natürlich auch zum Scheitern verurteilt und das Risikomanagement zeigt keine […]

Risiken, Probleme, Issues und Impediments – was ist der Unterschied

Risiken, Probleme, Issues und Impediments – Was ist der Unterschied?

Ein Projekt ohne Risiken und Probleme gibt es so wenig wie ein Leben ohne Tod, denn Projekte sind schon per Definition risiko- und problembehaftet – und dies ist auch bei agilen Projekten so. Das Projektmanagement bietet mit dem Risikomanagement und Problemmanagement wirkungsvolle Werkzeuge diesen „Herausforderungen“ zu begegnen. Ich stelle jedoch immer wieder fest, dass vielen […]

Wenn Ihnen Risiken das Wasser abdrehen

Der Tagesanzeiger von Zürich berichtete kürzlich von Cyberattacken, welche versuchten die Wasserversorgung von Gemeinden anzugreifen. Dies sind Risiken, die nicht nur die Wasserversorgung betreffen, sondern direkt auch Sie selbst. Können Sie sich zwei Tage oder eine Woche ohne Wasser vorstellen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie, mit was für Risiken wir rechnen müssen und was […]

Vereinbarungen schriftlich und präzise formulieren

Machen Sie es schriftlich und präzise

Das Dokumentationsmanagement bei Projekten ist oft unterentwickelt, besonders wenn es darum geht Entscheidungen, Vereinbarungen und „relevante Sachverhalte“ zu dokumentieren. Vieles wird nur mündlich abgemacht und man vertraut seiner Gegenpartei oder nimmt an, dass schon alles richtig kommt. Hier lauern einige Risiken, die Sie in der Vergangenheit vielleicht noch zu wenig beachtet haben. Es gibt viele […]

Risiko-Bewältungsstrategien

Mit Risikobewältigungs-Strategien wirkungsvolle Maßnahmen definieren

Im letzten Artikel: Erfolgreiche Maßnahmenplanung im Risikomanagement, haben Sie die Grundlagen der Maßnahmenplanung im Projekt-Risikomanagement kennengelernt. Jetzt geht es darum die passende Risikobewältigungs-Strategie zu definieren. Mit dieser reagieren Sie dann mit wirkungsvollen Maßnahmen auf Ihre Risiken. In diesem Artikel lernen Sie die verschiedenen Strategien kennen, wie diese wirken und wie Sie diese am besten einsetzen. […]

Erfolgreiche Maßnahmenplanung im Risikomanagement

Sie sind Risiken nicht wehrlos ausgeliefert! Nachdem Sie die Risiken bei Ihrem Projekt identifiziert und analysiert haben können Sie den nächsten Schritt angehen. Mit geeigneten Maßnahmen reduzieren oder vermeiden Sie Risiken oder sind bereit, wenn Risiken im Begriff sind einzutreten. Die Maßnahmenplanung und deren zeitgerechte Umsetzung ist Ihre Versicherung, dass Sie von Risiken nicht über­rascht […]

Beeinflussbare und nicht beeinflussbare Risiken

Vor einiger Zeit habe ich einen Beitrag über interne und externe Risiken geschrieben. Darauf hat mir ein Leser geschrieben: „Es wäre besser die Risiken in beeinflussbare und nicht beeinflussbare Risiken zu unterscheiden“. Das ist eine interessante Ansicht, die man einmal genauer betrachten sollte. Interne und externe Projektrisiken Interne Projektrisiken bei Projekten ergeben sich aus der […]

Risiken eindeutig und klar formulieren

So formulieren Sie Risiken eindeutig und klar

Einer der wichtigsten Punkte im Risikomanagement ist, dass Sie die „richtigen“ Risiken finden und diese klar beschreiben. Risiken finden und beschreiben ist gar nicht so einfach. Aber wenn Sie einige wichtige Punkte beachten, dann trägt Ihr Einsatz bald Früchte. Dieser Artikel hilft Ihnen die richtigen Risiken zu finden und diese in einen bestimmten Format beschreiben, […]